> zurück zur Übersicht>

Mein Wien-Apartment geht online

Brand new!

Mit dem Branding Mein Wien-Apartment geht die Website des Fonds für temporäres Wohnen in Wien online.

Ziel des Angebots des Fonds ist, Personen in prekären Wohnsituationen zu fördern. Dies durch Zurverfügungstellung von Wohnraum zu Preisen, die höchstens kostendeckend sind, sodass die geförderten Personen ihre prekären Wohnsituationen meistern können.

In einem Gespräch wird die persönliche Wohnsituation abgeklärt. Ob Ausbildung, Scheidung, neuer Job, Studium oder Herausforderungen, die im persönlichen Umfeld begründet sind – Mein Wien-Apartment bietet die Lösung für akuten, leistbaren Wohnbedarf.
OHNE Provision – OHNE Vermittlungsgebühr!

Das gesamte Angebot an rund 3.700 eigenen und von der Bauträgerin MIGRA mitverwalteten Apartments kann tagesaktuell unter mein-wien-apartment.at abgefragt werden. Ein Servicebereich für MieterInnen und VertragspartnerInnen des Fonds ergänzt das digitale Angebot des Fonds.

Die Apartments sind komplett für maximal zwei Personen möbliert. Die monatlichen Gesamtkosten beinhalten Betriebskosten, Möblierung, Heizung, Warmwasser, Strom und Mehrwertsteuer. Die Mindestwohndauer beträgt sieben Kalendermonate; die Höchstgrenze in Häusern von Mein Wien-Apartment beträgt drei Jahre.

> zurück zur Übersicht>